'Heimat finden im Tanz'

22. - 24.09.2017 - Karla Müller - Seminarhaus Dübbekold, Göhrde OT Dübbekold

BildOft verbinden wir Heimat mit einem Ort, einem Platz, an dem wir uns zuhause fühlen, etwas das außerhalb von uns liegt und das wir verlieren können.
Wie wäre es, eine innere Heimat zu haben, aus der dich niemand vertreiben kann, in der du dich jederzeit geborgen und frei fühlst? Tanzen ist ein wirkungsvoller Weg, diese Heimat sinnlich in dir zu erkunden, in deinem Körper zu finden und in deiner Seele zu verankern.
Sich bewegen, innehalten und genießen.
mehr Bild

Geistiges Heilen: Informationsveränderung in den Zellen und Multidimensionalität

23.09.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildDu lernst multidimensional zu arbeiten, um Informationsveränderungen in den Zellen herbeizuführen. Dabei werden ausgehend von einem momentanen Krankheitssymptom vergangene Situationen (auch frühere Leben) informativ verändert oder es wird aus der Zukunft oder einer Paralleldimension etwas Hilfreiches zur Heilung ins Hier und Jetzt geholt.
mehr Bild

Schwitzhütte zur Herbst Tag und Nachtgleiche

23.09.2017 - Lars Siggelkow und Mailin Bach - Luttmissen ( 20 km südlich von Lüneburg ), Natendorf

BildDie Schwitzhütte ist eine Reinigungs- und Heilungszeremonie.

Wir begeben uns in den Bauch der Erde um…
• Für unser Leben zu danken und es immer wieder anzunehmen…auch die Stationen die schwer und herausfordernd erscheinen, so daß innerer Frieden direkt erlebt werden kann.
• In Gemeinschaft unsere Gebete zu sprechen…für uns selbst, unsere Mitmenschen, die Erde und alle Lebewesen mit denen wir verbunden sind.
• Altes zu verabschieden…so dass ein bewusstes Loslassen stattfinden kann.
• Neues zu empfangen…neu geboren zu werden.

mehr Bild

Ausrichten - Was will ich wirklich?

06. - 08.10.2017 - Lars Siggelkow und Mailin Bach - Luttmissen ( 20 km südlich von Lüneburg ), Natendorf

BildMit Hilfe der Frage „Was will ich wirklich?“ wendest du dich nach innen.
Du gehst für 7 Stunden alleine in die Natur, um in ihrem Spiegel Antworten auf diese Frage zu finden und deinen wahren Bedürfnissen auf die Spur zu kommen und dich mit diesen immer tiefer zu verbinden.
mehr Bild

Tibetisches Totenbuch & Schlüssel zur 6 Bardolehre

20. - 22.10.2017 - Meister Shangshi - MBA Hamburg Altona, Hamburg

BildNie zuvor wurde die Weisheit des Tibetischen Totenbuches und der 6-Bardo-Lehre im Original unterrichtet. Teile dieser Lehre wurde als Bücher übersetzt. Theoretisches Wissen wurde viel vermittelt.
Dzogchen-Meister Shangshi ist der Erste, der diese uralte, lange geheimen Lehre in einer tiefen Herzübertragung einem größeren Publikum zugängig macht.
Dabei wird er sein Wissen über den Tod und die Erfahrung des Sterbeprozesses, den er selbst durchlaufen hat, mit uns teilen. Was kommt nach dem Tod? Was passiert tatsächlich im Sterben? Wie können wir Leiden und Angst während des Sterbens vermeiden? Wie können wir den Tod besser verstehen und ihn als Chance nutzen? Wie kann das unser tägliches Leben verändern? Meister Shangshi wird tiefgründige Antworten auf diese Fragen geben, und er wird erklären, warum eine Nahtoderfahrung Menschen oft grundlegend verändert.
mehr Bild

Channeln lernen

28. - 29.10.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildJeder hat Zugang zur Verbindung mit der geistigen Welt. Dadurch, dass er mitunter längere Zeit nicht genutzt wurde, ist er eingeschlafen. So erinnert Dich dieses Seminar wieder an diese Kommunikation. Es werden Kanäle gereinigt, aktiviert und ausgerichtet. Die Aktivierung öffnet wieder Zugänge/Kanäle/Fähigkeiten, die in Dir bereits vorhanden sind. Es ist auch etwas Zeit, channeln zu üben. Es ist leichter als Du meinst und wird Dir sehr viel Freude bringen.
Dieses Seminar richtet sich an AnfängerInnen und an Diejenigen, die bereits einige Vorkenntnisse haben und diese verstärken möchten.
mehr Bild

Meditatives Singen

05.11.2017 - Johannes Janßen - Kirche der Stille, Hamburg/Altona

BildMeditatives Singen

Eine Einladung zum gemeinsamen Singen und Verweilen in der Stille. In diesen jeweils dreistündigen Workshops ist das Lauschen ebenso wichtig, wie das Singen. Mit einfachen Liedern des Herzens aus aller Welt, aber auch mehrstimmigen Arrangements können wir uns gemeinsam Klangräume erschließen, die nicht nur das Hören, sondern auch unser Herz öffnen. Die Kirche der Stille in Hamburg-Altona bietet dazu den idealen Rahmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
mehr Bild

Entspannungsworkshop für Körper und Seele

02.12.2017 - Sylvianne Capell - Tanzstudio Ala Nar, Hamburg

BildGönn Dir einen Tag Pause!

Diesmal mit dem Schwerpunkt: unterer Rücken.

Ich arbeite mit sanften Mitteln der Entspannung, Dehnung, inneren Achtsamkeit, Tanz und Authentic Movement. Ich möchte Dir helfen, Deine Muskeln zu entspannen, innerlich loszulassen, wieder weicher zu werden und voller Freude und Lebendigkeit in DeinemKörper zu sein.
mehr Bild

Sternentor - Unviersen entdecken

09. - 10.12.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildGanzsein heißt, dich mit allen Facetten – Licht und Schatten – zu kennen und anzunehmen. Dann entsteht ein Gefühl von Balance und Harmonie – in dir und in deinem Leben. Aus einem Blickwinkel außerhalb der Grenzen von Raum und Zeit, der dich in deinem Ganzsein erfasst, bist du bereits aufgestiegen, bist du heil, bist du der Schöpfer/die Schöpferin deines Seins, bist du erfüllt und glücklich. Indem du dich ganz und gar auf eine oder einige Facetten von dir einlässt, lebst du hier dein Leben in diesem Moment. Wenn du dich auf weitere Facetten von dir einlässt und dich immer mal wieder mit diesen verbindest, werden sie zu einem Teil von dir im Hier und Jetzt und verändern deine Realität. Während dieses Wochenendseminars wird ein Sternentor in deiner Aura aktiviert, das dir in deinem Bewusstsein ermöglicht zu den verschiedenen Facetten von dir, die ihr eigenes Leben erfahren, zu reisen, dich mit ihnen zu verbinden, mitunter zu verschmelzen.
mehr Bild

Qigong auf Sylt

09. - 11.02.2018 - Andrea Thiele - Akademie am Meer Klappholttal List auf Sylt, List/Sylt

BildFit und erholt durch das Winterwochenende
mit Qigong, Meditation und heilende Mantren

Dieses Wochenende widmen wir dem Dao. Wir erlernen drei kurze, aber sehr wirksame, daoitische Qigongformen – eine stärkende für die Morgenstunden, eine Qi- und Nieren-aufbauende während des Tages und eine harmonisierende und beruhigende für den Abend.
mehr Bild

Yin Flow Dance : Vertrauen, Abrenzung und Verbundenheit

10. - 11.02.2018 - Sylvianne Capell - Tanzstudio Ala Nar, Hamburg

BildWie wir in Beziehung und doch ganz bei uns selbst bleiben können. Ein Yin Flow Dance Workshop.

Tanz, Körperübungen, Malen und innere Reisen unterstützen uns an diesem Wochenende dabei, uns vertraunsvoll in uns selbst zu verankern und zu erforschen, wie viel und auf welche Art wir gern „in Beziehung treten“, wo wir unsere Grenzen ziehen, und wo wir uns mehr öffnen möchten.
mehr Bild

Selbstverständnis

Spirit-in-Movement möchte allen Lehrern, Schülern und Interessierten die Möglichkeit geben, hier ihre regelmäßigen Termine und Workshops zu den Themen Körper, Bewegung und Spiritualität einzutragen. Dadurch soll dem Suchenden die Suche nach interessanten Angeboten erleichtert werden

Mitmachen

Mitmachen ist erwünscht. Diese Seite lebt von der Vielzahl seiner unterschiedlichen Einträge. Um Daten in die Datenbank einzugeben, benutze bitte den Link Event eintragen. Einträge auf dieser Seite sind kostenfrei. Somit ist es ausgesprochen erwünscht, dass du auch Termine anderer einträgst, die du für empfehlenswert hälst.
Sollte es für deine Termine noch keine Rubrik geben, kannst du auf der "Termin eintragen" Seite eine neue eingeben.

Copyright

Jegliche Inhalte, die bei spirit-in-movement.de veröffentlicht werden, bleiben Eigentum der Autorin / des Autors. spirit-in-movement.de übernimmt keine Gewähr für die Inhalte.